Rostio Gel Fragen & Antworten – Tipps zum Rost entfernen

Häufig gestellte Fragen zu Rostio Gel

Für welche Einsatzzwecke nimmt man Rostio Gel?
Rostio Gel wurde zur Entrostung von größeren Objekten, die sich nicht so einfach in ein Tauchbad einlegen lassen, konzipiert. Das Gel ist tropffrei und lässt sich somit auch gut über Kopf anwenden. Teile müssen nicht erst abgebaut werden.

Rost-smiley-rostio

Wie wende ich Rostio Gel an?
Rost wenn möglich vorher grob mechanisch entfernen. Nun das Rostio Gel dick auftragen und einwirken lassen, je nach Grad der Verrostung nach wenigen bis mehreren Stunden mit Wasser und harter Bürste entfernen. Wurde der Rost vollständig aufgelöst, Objekt trocknen und weiterbehandeln. Sollte noch stellenweise Rost vorhanden sein, Anwendung wiederholen.

rost-entfernen-smiley-rostio
Greift Rostio Gel gesundes Metall, Farben oder Kunststoffe an?
Nein, Rostio Gel greift in der Regel keine Lacke, Kunststoffe oder gesundes Metall an. Zur Sicherheit vorher aber immer an einer kleinen unauffälligen Stelle testen.

Was ist bei der Anwendung von Rostio Gel zu beachten?
Das Gel trocknet nur sehr schwer ein, trocknet es doch mal ein, z.B. bei Verarbeitung im Sommer in der prallen Sonne (was man vermeiden sollte), einfach neues Gel auf das alte Gel auftragen und nach einiger Zeit mit Wasser und harter Bürste entfernen. Die optimale Arbeitstemperatur beträgt 20 Grad Celsius.

Wie kann ich Rostio Gel entsorgen?
Rostio Gel ist nicht umweltschädlich und biologisch abbaubar, dass verbrauchte Gel kann somit ganz normal entsorgt werden.

Rostio Gel kaufen: >> Hier klicken … <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.